*38.Treffen des Interdisz. Arbeitskreises "Alte Medizin" [ Zurück ]

Daten:
30.06. - 02.07.2018
Ort
MAINZ, Germany
Kontaktperson:
Contact
Webseite:
https://www.iak-alte-medizin.uni-mainz.de/
Kategorie:
Tagungen DE-AT-CH

Zusätzliche Infos

Call for Papers: 38. Treffen des Interdisziplinären Arbeitskreises "Alte Medizin"


Datum: 30. Juni bis 1. Juli 2018


Ort: Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der Universität Mainz, Am Pulverturm 13, Untergeschoss (Hörsaal U1125))


Deadline: 21. Februar 2018


Veranstalter: Tanja Pommerening (IAK Alte Medizin)


Seit 1981 tagt der Arbeitskreis "Alte Medizin" einmal im Jahr an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz. Er ist ein internationales Forum für den gegenseitigen Austausch über laufende Forschungsprojekte, die sich mit frühem heilkundlichen Wissen unterschiedlicher Kulturen, dessen Tradierung und Rezeption befassen.


Ziel der Treffen des Arbeitskreises ist es, aktuelle Forschungen im Bereich der Alten Heilkunde zu vernetzen und die Sichtbarkeit zu erhöhen. Der Arbeitskreis verbindet zeitlich und räumlich sämtliche Gebiete der "vormodernen Welt", wobei ein besonderer Schwerpunkt auf der griechisch-römischen Antike samt den zeitlich und räumlich benachbarten Kulturen Ägyptens und des Alten Orients sowie ihrer Rezeption bis in die Frühe Neuzeit liegt.


Der diesjährige Arbeitskreis hat kein Oberthema, d.h. Beiträge aus allen Themengebieten rund um die "Alte Medizin" sind willkommen.


Dauer der Vorträge sind in der Regel 20 Minuten, aber auch Panels von mehreren Vortragenden mit einer Gesamtredezeit von 90 Minuten, sind willkommen.


Bitte senden Sie Vorschläge für Vorträge oder Panels bis 21.02.2018 an Nadine Gräßler:
graessle[at]uni-mainz.de
Bitte fügen Sie Ihrem Vortragsvorschlag ein Abstract von ca. 300 Wörtern bei, aus dem die Fragestellung und die zu erwartenden Ergebnisse Ihres Vortrags hervorgehen.


Für Nachwuchswissenschaftler/innen besteht die Möglichkeit unmittelbar im Anschluss an die erfolgreiche Bewerbung einen Reisekostenzuschuss zu beantragen (vorbehaltlich der zur Verfügung stehenden Mittel). Das Programm wird im April veröffentlicht.


Weitere Informationen finden Sie auch auf: https://www.iak-alte-medizin.uni-mainz.de/.


_________________________________________________


Call for Papers: 38th Meeting of the Interdisciplinary Working Group "Ancient Medicine"


Date: June 30-July 1, 2018


Place: Johannes Gutenberg University Mainz (Institute for History, Theory and Ethics of Medicine of the University Medical Center Mainz, Am Pulverturm 13, basement (lecture hall U1125))


Deadline: February 21, 2018


Organizer: Tanja Pommerening (IAK Alte Medizin)


Since 1981, the Interdisciplinary Working Group "Ancient Medicine" meets once a year at the Johannes Gutenberg University in Mainz. It is an international forum for the mutual exchange of ongoing projects dealing with early medical knowledge of different cultures, their transmission and reception.


Aim of the Workshop is to bring together recent research from the field of Ancient Medicine and to increase their visibility. The Working Group connects all fields of the premodern world with a focus on the Greco-Roman Antiquity together with the temporally and spatially neighbouring cultures of ancient Egypt and the ancient Near East as well as their reception until modern times.


At this year's workshop, we will not have a main topic, but we are pleased to receive offers of papers on all subjects within the scope of Ancient Medicine.


Papers are to be limited to 20 minutes, with 10 minutes for discussion. A panel with a series of papers on a special topic, lasting 90 minutes, would also be welcome.


Please send your offer of papers or panels to Nadine Gräßler <graessle[at]uni-mainz.de> until February 21, 2018 including an abstract (c. 300 words) which clearly describes your research question and outcomes.


For postgraduate students and young researchers, there is a possibility to claim travel expenses following the successful acceptance of your paper (subject to the available budget).


The final program will be released in April.


You will find further information also on our homepage: https://www.iak-alte-medizin.uni-mainz.de/.